Die von HTS Industriebau GmbH entwickelten Parkhäuser in Stahlbauweise sind die zeitgemäße Antwort auf die Problemstellungen der innerstädtischen Verkehrsentwicklung und ermöglichen eine Optimierung in folgenden Bereichen.

  • Sicherheit: Die gesamte Anlage wird so gestaltet, dass eine gesteigerte Sicherheit von Personen erreicht wird.
  • Raum: Schlanke Träger mit großen Spannweiten erlauben eine Reduzierung der Stützenzahl, einen Raumgewinn und in der Folge einen gesteigerten Nutzungskomfort.
  • Konkurrenzfähige Preise: Da die Elemente vorgefertigt sind, können kürzere Bauzeiten erreicht und die Kosten im Rahmen gehalten werden.

Mehrgeschossige Parkhäuser sind ideal bei beschränkten Platzverhältnissen wie im innerstädtischen Bereich in der Nähe von Einkaufszentren und Freizeiteinrichtungen, aber auch  bei Großbetrieben und Bahnhöfen.

Dabei hat die Stahlbauweise im Gegensatz  zur Bauweise mit anderen Baustoffen folgende Vorteile:

  • Geringeres Gewicht mit Vorteilen bei der Gründung, auch für weniger tragfähige Böden
  • Große Spannweiten in Verbindung mit schlanken Bauteilen
  • Niedrige Konstruktionshöhen der Decken und damit geringere Bauwerkshöhen
  • Vollmontagefähige Bauten und damit geringere Bauzeiten auf der Baustelle
  • Gute Anpassung an den wechselnden Bedarf (z.B. Erweiterungen, Aufstockungen)
  • Leichte Demontage und Aufstellung auf einem anderen Bauplatz